Wir treffen uns jeden Dienstag in unserem Spiellokal, der

Gaststätte "Zum blauen Stern"
Wackersberger Straße 65
81371 München

...zur ersten Runde um 19:00 Uhr (Startzeit! Wer mitspielen will sollte zuvor schon anwesend oder angemeldet sein.) und
...zur zweiten Runde um ca. 21:00 Uhr.

Hier finden sich in der Regel 20 bis 30 Leute zusammen.

Für Neulinge / Anfänger setzen wir - wenn gewünscht - Schnuppertische zusammen. Oder wir spielen an einem anderen Tag die ein oder andere "Einführungsrunde". Also, keine Angst, meldet Euch (am besten über das Kontaktformular oder die email: mddul@web.de) ...oder kommt einfach vorbei!

Und noch eine Besonderheit: Jeder, der in der Woche zuvor oder am Spieltag Geburtstag hat(te), darf sich seine Mitspieler vor der Auslosung an einen Geburtstagstisch wünschen.

Die jeweils erste Runde eines Monats wird nach unserer vereinsinternen Jahresrangliste gesetzt, die zweite Runde eines Spielabends wird immer entsprechend dem Ergebnis der ersten gesetzt. Gewinne sind einzig die Punkte und der Spaß, Einsatz ist ein geringer Unkostenbeitrag für das Spielmaterial.

Private Runden finden sich - besonders in der Biegartenzeit - oft, nicht selten werden Nächte duchgezockt.

Wir fahren gemeinsam auf Turniere des DDV, sind mit Mannschaften in der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft und der Bundesliga aktiv.


 

Vereinsmiszelle

Der Verein DoppelDulle München wurde 1983 gegründet. Aus organisatorischen Gründen kam im Jahre 2004 LudwigSolo dazu. Beide Vereine bestreiten einen gemeinsamen Spielabend. Wir haben zusammen mehr als 40 Mitglieder, Frauen und Männer von den Twens bis in die 80er. Mit 2013 wurde LudwigSolo in Weiß Blau München umbenannt.

Höhepunkte

2012 Aufstieg von zwei weiteren Manschafften in die Bundesliga: Weiß Blau in zwei Spielgemeinschaften mit den Stuttgarter Doko-Junkies; damit sind 2013 drei!!! Mannschaften mit Münchner Beteiligung in der Bundesliga;
2010 Direkter Wiederaufstieg von M DDul in die Bundesliga;
2000 Deutscher Mannschaftsmeister mit Julia Krüger, Tim Marx, Barbara Marx, Roland Henrich, Bodo Laun;
1990 Deutscher Mannschaftsmeister mit Ilan Wolff, Romano Ziska, Burkhard Fischer, Christian Kieninger und Michael Bischoff;


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!